pro­per

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
proper
Lautschrift
[ˈprɔpɐ]

Rechtschreibung

Worttrennung
pro|per

Bedeutungen (3)

  1. durch ein gepflegtes, angenehmes Äußeres ansprechend
    Beispiel
    • ein properer Jüngling
  2. ordentlich und sauber [gehalten]
    Beispiel
    • ein properes Zimmer
  3. sorgfältig, solide ausgeführt, gearbeitet

Herkunft

französisch propre < lateinisch proprius = eigen, eigentümlich, wesentlich

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?