prompt

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉prompt

Rechtschreibung

Worttrennung
prompt
Beispiel
prompte (schnelle) Bedienung

Bedeutungen (2)

  1. unverzüglich, unmittelbar (als Reaktion auf etwas) erfolgend
    Beispiel
    • eine prompte Antwort
  2. einer Befürchtung, Erwartung genau entsprechend; tatsächlich
    Gebrauch
    umgangssprachlich, meist ironisch
    Beispiel
    • ihr Mann ist auf den Trick prompt hereingefallen

Synonyme zu prompt

Herkunft

französisch prompt = bereit, schnell < lateinisch promptus = gleich zur Hand, bereit, eigentlich = hervorgeholt, dann: zur Stelle, adjektivisches 2. Partizip von: promere = hervorholen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
prompt
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?