Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

pro­lon­gie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: pro|lon|gie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. (Wirtschaft) die Laufzeit von etwas verlängern
  2. (besonders österreichisch) die Laufzeit von etwas verlängern

Synonyme zu prolongieren

aufschieben, ausdehnen, aussetzen, erneuern, fristen, hinausschieben, hinausziehen, stunden, verlängern, verschleppen, verzögern
Anzeige

Aussprache

Betonung: prolongieren

Herkunft

spätlateinisch prolongare = verlängern, zu lateinisch longus = lang

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich prolongiereich prolongiere 
 du prolongierstdu prolongierest prolongier, prolongiere!
 er/sie/es prolongierter/sie/es prolongiere 
Pluralwir prolongierenwir prolongieren 
 ihr prolongiertihr prolongieret
 sie prolongierensie prolongieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich prolongierteich prolongierte
 du prolongiertestdu prolongiertest
 er/sie/es prolongierteer/sie/es prolongierte
Pluralwir prolongiertenwir prolongierten
 ihr prolongiertetihr prolongiertet
 sie prolongiertensie prolongierten
Partizip I prolongierend
Partizip II prolongiert
Infinitiv mit zu zu prolongieren
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. die Laufzeit (1a) von etwas verlängern

    Gebrauch

    Wirtschaft

    Beispiel

    einen Kredit prolongieren
  2. die Laufzeit (2) von etwas verlängern

    Gebrauch

    besonders österreichisch

    Beispiel

    einen Vertrag, ein Engagement, ein Mietverhältnis prolongieren

Blättern