pro­lon­gie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
pro|lon|gie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. die Laufzeit (1a) von etwas verlängern
    Gebrauch
    Wirtschaft
    Beispiel
    • einen Kredit prolongieren
  2. die Laufzeit (2) von etwas verlängern
    Gebrauch
    besonders österreichisch
    Beispiel
    • einen Vertrag, ein Engagement, ein Mietverhältnis prolongieren

Herkunft

Info

spätlateinisch prolongare = verlängern, zu lateinisch longus = lang

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich prolongiereich prolongiere
du prolongierstdu prolongierest prolongier, prolongiere!
er/sie/es prolongierter/sie/es prolongiere
Pluralwir prolongierenwir prolongieren
ihr prolongiertihr prolongieret prolongiert!
sie prolongierensie prolongieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich prolongierteich prolongierte
du prolongiertestdu prolongiertest
er/sie/es prolongierteer/sie/es prolongierte
Pluralwir prolongiertenwir prolongierten
ihr prolongiertetihr prolongiertet
sie prolongiertensie prolongierten
Partizip I prolongierend
Partizip II prolongiert
Infinitiv mit zu zu prolongieren

Aussprache

Info
Betonung
prolongieren