prä­di­zie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
prädizieren

Rechtschreibung

Worttrennung
prä|di|zie|ren

Bedeutungen (2)

  1. ein Prädikat (4) beilegen, einen Begriff durch ein Prädikat bestimmen
    Gebrauch
    Logik, Philosophie
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • prädizierendes Verb (Sprachwissenschaft: mit einem Prädikatsnomen verbundenes Verb; z. B. sein in dem Satz: sie ist Lehrerin)
  2. vorherbestimmen, vorhersagen
    Gebrauch
    besonders Technik

Herkunft

lateinisch

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?