Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

po­la­ri­sie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: po|la|ri|sie|ren
Beispiel: sich polarisieren (in seiner Gegensätzlichkeit immer stärker hervortreten)

Bedeutungsübersicht

    1. (Chemie) elektrische oder magnetische Pole hervorrufen
    2. (Physik) bei natürlichem Licht eine feste Schwingungsrichtung aus unregelmäßigen Transversalschwingungen herstellen
    1. (bildungssprachlich) spalten, trennen; Gegensätze schaffen
    2. (bildungssprachlich) in seiner Gegensätzlichkeit immer deutlicher hervortreten; sich immer mehr zu Gegensätzen entwickeln

Aussprache

Betonung: polarisieren
Anzeige

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich polarisiereich polarisiere 
 du polarisierstdu polarisierest polarisier, polarisiere!
 er/sie/es polarisierter/sie/es polarisiere 
Pluralwir polarisierenwir polarisieren 
 ihr polarisiertihr polarisieret
 sie polarisierensie polarisieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich polarisierteich polarisierte
 du polarisiertestdu polarisiertest
 er/sie/es polarisierteer/sie/es polarisierte
Pluralwir polarisiertenwir polarisierten
 ihr polarisiertetihr polarisiertet
 sie polarisiertensie polarisierten
Partizip I polarisierend
Partizip II polarisiert
Infinitiv mit zu zu polarisieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. elektrische oder magnetische Pole hervorrufen

      Gebrauch

      Chemie
    2. bei natürlichem Licht eine feste Schwingungsrichtung aus unregelmäßigen Transversalschwingungen herstellen

      Gebrauch

      Physik

      Beispiel

      polarisiertes (in einer Ebene schwingendes) Licht
    1. spalten, trennen; Gegensätze schaffen

      Gebrauch

      bildungssprachlich

      Beispiel

      verschiedene Kräfte polarisieren
    2. in seiner Gegensätzlichkeit immer deutlicher hervortreten; sich immer mehr zu Gegensätzen entwickeln

      Grammatik

      sich polarisieren

      Gebrauch

      bildungssprachlich

      Beispiel

      die verschiedenen Strömungen polarisierten sich

Blättern