poin­tie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[po̯ɛ̃ˈtiːrən]

Rechtschreibung

Worttrennung
poin|tie|ren

Bedeutungen (2)

  1. gezielt betonen, hervor-, herausheben
    Gebrauch
    bildungssprachlich
    Beispiel
    • der Redner wusste zu pointieren
  2. bei einem Glücksspiel setzen
    Gebrauch
    veraltend

Synonyme zu pointieren

Herkunft

französisch pointer

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?