po­e­tisch

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉poetisch

Rechtschreibung

Worttrennung
po|e|tisch

Bedeutungen (2)

  1. die Dichtkunst, Dichtung betreffend, ihr angehörend; dichterisch
    Beispiele
    • jemandes poetische Kraft
    • die poetische Substanz eines Gedichts
    • er ist poetisch veranlagt
  2. in einer Weise stimmungsvoll, die für die Dichtung charakteristisch ist
    Beispiele
    • ein poetischer Film
    • ein poetisches (fantasievolles, für Poesie (3) empfängliches) Gemüt

Herkunft

französisch poétique < lateinisch poeticus < griechisch poiētikós = dichterisch, eigentlich = zum Hervorbringen gehörend

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
poetisch
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?