plump­sen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
plump|sen
Beispiel
du plumpst

Bedeutungen (2)

Info
  1. ein dumpfes klatschendes Geräusch, wie es beim Aufschlagen eines schweren fallenden Körpers entsteht, erzeugen; plumps machen
    Grammatik
    unpersönlich; Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • ein plumpsendes Geräusch
  2. mit einem Plumps (a) irgendwohin fallen, auftreffen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • der Sack plumpste auf den Boden
    • er ließ sich in den Sessel plumpsen

Grammatik

Info

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich plumpse ich plumpse
du plumpst du plumpsest plumps, plumpse!
er/sie/es plumpst er/sie/es plumpse
Plural wir plumpsen wir plumpsen
ihr plumpst ihr plumpset plumpst!
sie plumpsen sie plumpsen

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich plumpste ich plumpste
du plumpstest du plumpstest
er/sie/es plumpste er/sie/es plumpste
Plural wir plumpsten wir plumpsten
ihr plumpstet ihr plumpstet
sie plumpsten sie plumpsten
Partizip I plumpsend
Partizip II geplumpst
Infinitiv mit zu zu plumpsen

Aussprache

Info
Betonung
plumpsen
Lautschrift
[ˈplʊmpsn̩]