pla­to­nisch

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
pla|to|nisch
Beispiele
platonische (geistige) Liebe; platonisches Jahr; die platonischen Schriften D 89 und D 135

Bedeutungen (2)

Info
  1. die Philosophie Platons betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend
    Herkunft
    griechisch Platōnikós
    Beispiel
    • die platonische Tradition
  2. nicht sinnlich, rein seelisch-geistig
    Gebrauch
    bildungssprachlich
    Beispiele
    • platonische Liebe
    • eine rein platonische Beziehung

Synonyme zu platonisch

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivplatonisch
Komparativplatonischer
Superlativam platonischsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivplatonischerplatonischenplatonischemplatonischen
FemininumArtikel
Adjektivplatonischeplatonischerplatonischerplatonische
NeutrumArtikel
Adjektivplatonischesplatonischenplatonischemplatonisches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivplatonischeplatonischerplatonischenplatonische

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivplatonischeplatonischenplatonischenplatonischen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivplatonischeplatonischenplatonischenplatonische
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivplatonischeplatonischenplatonischenplatonische
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivplatonischenplatonischenplatonischenplatonischen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivplatonischerplatonischenplatonischenplatonischen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivplatonischeplatonischenplatonischenplatonische
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivplatonischesplatonischenplatonischenplatonisches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivplatonischenplatonischenplatonischenplatonischen

Aussprache

Info
Betonung
platonisch