pig­men­tie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Biologie, Medizin selten
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
pigmentieren

Rechtschreibung

Worttrennung
pig|men|tie|ren

Bedeutungen (2)

  1. körpereigenes Pigment bilden
  2. sich als körperfremdes Pigment einlagern und etwas einfärben
    Beispiel
    • Arsen pigmentiert die Haut

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?