pa­rie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
parieren
Lautschrift
[paˈriːrən]
Wörter mit gleicher Schreibung
parieren (schwaches Verb)
parieren (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
pa|rie|ren

Bedeutung

ohne Widerspruch gehorchen

Beispiel
  • willst du wohl parieren!

Synonyme zu parieren

  • sich beugen, sich ducken, sich fügen, gehorchen

Herkunft

lateinisch parere, eigentlich = (auf jemandes Befehl) erscheinen; sichtbar sein

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?