Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

pa­rie­ren

Wortart: schwaches Verb
Wörter mit gleicher Schreibung: parieren (schwaches Verb), parieren (schwaches Verb)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: pa|rie|ren

Bedeutungsübersicht

ohne Widerspruch gehorchen

Beispiel

willst du wohl parieren!

Synonyme zu parieren

sich beugen, sich ducken, sich fügen, gehorchen, Gehorsam leisten, gehorsam sein, sich richten nach, seinen Widerstand aufgeben, sich unterordnen, sich unterwerfen; (umgangssprachlich) kuschen, spuren; (salopp) den Schwanz einziehen

Aussprache

Betonung: parieren
Lautschrift: [paˈriːrən]

Herkunft

lateinisch parere, eigentlich = (auf jemandes Befehl) erscheinen; sichtbar sein

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich pariereich pariere 
 du parierstdu parierest parier, pariere!
 er/sie/es parierter/sie/es pariere 
Pluralwir parierenwir parieren 
 ihr pariertihr parieret
 sie parierensie parieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich parierteich parierte
 du pariertestdu pariertest
 er/sie/es parierteer/sie/es parierte
Pluralwir pariertenwir parierten
 ihr pariertetihr pariertet
 sie pariertensie parierten
Partizip I parierend
Partizip II pariert
Infinitiv mit zu zu parieren

Blättern