pa­na­schie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Politik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
panaschieren

Rechtschreibung

Worttrennung
pa|na|schie|ren

Bedeutung

bei einer Wahl seine Stimme für Kandidaten verschiedener Parteien abgeben

Herkunft

französisch panacher = mit buntem Muster versehen; (bunt) mischen, eigentlich = mit einem (bunten) Federbusch zieren, zu: panache = Feder-, Helmbusch

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich panaschiere ich panaschiere
du panaschierst du panaschierest panaschier, panaschiere!
er/sie/es panaschiert er/sie/es panaschiere
Plural wir panaschieren wir panaschieren
ihr panaschiert ihr panaschieret panaschiert!
sie panaschieren sie panaschieren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich panaschierte ich panaschierte
du panaschiertest du panaschiertest
er/sie/es panaschierte er/sie/es panaschierte
Plural wir panaschierten wir panaschierten
ihr panaschiertet ihr panaschiertet
sie panaschierten sie panaschierten
Partizip I panaschierend
Partizip II panaschiert
Infinitiv mit zu zu panaschieren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?