pam­pern

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
[ˈpɛm…]

Rechtschreibung

Worttrennung
pam|pern

Bedeutung

mit lukrativen Sonderangeboten und -konditionen vertraglich [an einen Verein] zu binden suchen (besonders erfolgreiche Sportler)

Herkunft

englisch; „verwöhnen“

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?