nul­la poe­na si­ne le­ge

Aussprache:
Betonung
nulla poena sine lege
Lautschrift
🔉[- ˈpøːna - -]

Rechtschreibung

Worttrennung
nul|la poe|na si|ne le|ge

Bedeutung

Grundsatz des Strafrechts, nach dem bei der Festsetzung einer Strafe nur ein bereits zur Tatzeit geltendes Gesetz angewendet werden darf

Herkunft

lateinisch; „keine Strafe ohne Gesetz“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?