no­o­gen

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Psychologie früher
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
noogen

Rechtschreibung

Worttrennung
no|o|gen

Bedeutung

ein geistiges Problem, eine existenzielle Krise o. Ä. zur Ursache habend (von Neurosen)

Herkunft

griechisch-neulateinisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?