Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

nörd­lich

Wortart: Adjektiv
Wörter mit gleicher Schreibung: nördlich (Adverb), nördlich (Präposition)
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: nörd|lich
  • die nördliche Halbkugel; nördlicher Breite (Abkürzung n[ördl]. Br.)
  • Regel 89: der nördliche Stern[en]himmel, aber [Regel 140]: das Nördliche Eismeer (älter für Nordpolarmeer)

Bedeutungsübersicht

  1. im Norden gelegen
    1. nach Norden gerichtet
    2. aus Norden wehend
    1. (selten) zum Norden gehörend, daher stammend
    2. (selten) für den Norden, seine Bewohner charakteristisch

Synonyme zu nördlich

Aussprache

Betonung: nọ̈rdlich
Lautschrift: [ˈnœrtlɪç]

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. im Norden (1) gelegen

    Beispiele

    • die nördliche Halbkugel
    • am nördlichen Himmel (am Himmel in nördlicher Richtung)
    1. nach Norden (1) gerichtet

      Beispiel

      in nördlicher Richtung
    2. aus Norden (1) wehend

      Beispiel

      nördliche Winde
    1. zum Norden (2b) gehörend, daher stammend

      Gebrauch

      selten

      Beispiel

      die nördliche Flora und Fauna
    2. für den Norden (2b), seine Bewohner charakteristisch

      Gebrauch

      selten

      Beispiel

      ein kühles, nördliches Temperament

Blättern