Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

nie­der­kni­en

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: nie|der|kni|en
Beispiel: niedergekniet

Bedeutungsübersicht

  1. knien
  2. sich knien

Synonyme zu niederknien

knien; auf den Knien liegen, auf die Knie fallen, sich hinknien
Anzeige

Aussprache

Betonung: niederknien

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich knie niederich knie nieder 
 du kniest niederdu kniest nieder knie nieder!
 er/sie/es kniet niederer/sie/es knie nieder 
Pluralwir knien niederwir knien nieder 
 ihr kniet niederihr kniet nieder
 sie knien niedersie knien nieder 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich kniete niederich kniete nieder
 du knietest niederdu knietest nieder
 er/sie/es kniete niederer/sie/es kniete nieder
Pluralwir knieten niederwir knieten nieder
 ihr knietet niederihr knietet nieder
 sie knieten niedersie knieten nieder
Partizip I niederkniend
Partizip II niedergekniet
Infinitiv mit zu niederzuknien

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. knien (1a)

    Beispiel

    am Altar niederknien

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    zum Niederknien (umgangssprachlich: anbetungswürdig, wunderbar)
  2. sich knien (1b)

    Grammatik

    sich niederknien; Perfektbildung mit »hat«
Anzeige

Blättern