nass­forsch

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich, meist abwertend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
nass|forsch

Bedeutung

Info

übertrieben forsch

Beispiel
  • nassforsch auftreten

Synonyme zu nassforsch

Info

Herkunft

Info

wohl zu landschaftlich nass = betrunken, also eigentlich = in betrunkenem Zustand forsch

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivnassforschernassforschennassforschemnassforschen
FemininumArtikel
Adjektivnassforschenassforschernassforschernassforsche
NeutrumArtikel
Adjektivnassforschesnassforschennassforschemnassforsches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivnassforschenassforschernassforschennassforsche

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivnassforschenassforschennassforschennassforschen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivnassforschenassforschennassforschennassforsche
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivnassforschenassforschennassforschennassforsche
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivnassforschennassforschennassforschennassforschen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivnassforschernassforschennassforschennassforschen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivnassforschenassforschennassforschennassforsche
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivnassforschesnassforschennassforschennassforsches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivnassforschennassforschennassforschennassforschen

Wussten Sie schon?

Info

Aussprache

Info
Betonung
nassforsch