nach­sa­gen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉nachsagen

Rechtschreibung

Worttrennung
nach|sa|gen
Beispiel
jemandem etwas nachsagen

Bedeutungen (2)

  1. (etwas, was ein anderer sagt) wiederholen; nachsprechen
    Beispiel
    • das Kind sagt alles nach, was es hört
  2. von jemandem in dessen Abwesenheit sagen, behaupten, über ihn verbreiten
    Beispiele
    • jemandem Hochmut nachsagen
    • man kann ihm nichts nachsagen (man hat keine Handhabe, ihn zu verdächtigen)
    • du darfst dir das nicht nachsagen lassen (nicht dulden, dass man das von dir behauptet)

Synonyme zu nachsagen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
nachsagen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?