Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

nach­ran­gig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: nach|ran|gig

Bedeutungsübersicht

    1. zweitrangig, weniger wichtig
    2. im Rang untergeordnet
  1. (Finanzwesen) im Falle einer Insolvenz o. Ä. den Forderungen anderer Gläubiger nachgeordnet

Synonyme zu nachrangig

nachgeordnet, sekundär, subaltern, untergeordnet, untertan, zweitrangig

Aussprache

Betonung: nachrangig

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-nachrangiger-nachrangige-nachrangiges-nachrangige
Genitiv-nachrangigen-nachrangiger-nachrangigen-nachrangiger
Dativ-nachrangigem-nachrangiger-nachrangigem-nachrangigen
Akkusativ-nachrangigen-nachrangige-nachrangiges-nachrangige

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdernachrangigedienachrangigedasnachrangigedienachrangigen
Genitivdesnachrangigendernachrangigendesnachrangigendernachrangigen
Dativdemnachrangigendernachrangigendemnachrangigendennachrangigen
Akkusativdennachrangigendienachrangigedasnachrangigedienachrangigen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinnachrangigerkeinenachrangigekeinnachrangigeskeinenachrangigen
Genitivkeinesnachrangigenkeinernachrangigenkeinesnachrangigenkeinernachrangigen
Dativkeinemnachrangigenkeinernachrangigenkeinemnachrangigenkeinennachrangigen
Akkusativkeinennachrangigenkeinenachrangigekeinnachrangigeskeinenachrangigen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. zweitrangig, weniger wichtig

      Beispiel

      ein nachrangiges Problem
    2. im Rang untergeordnet

      Beispiel

      nachrangige Dienststellen
  1. im Falle einer Insolvenz o. Ä. den Forderungen anderer Gläubiger nachgeordnet

    Gebrauch

    Finanzwesen

    Beispiel

    nachrangige Anleihen, Verbindlichkeiten

Blättern