mu­se­ums­reif

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
umgangssprachlich ironisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
museumsreif
Lautschrift
[muˈzeːʊmsraɪ̯f]

Rechtschreibung

Worttrennung
mu|se|ums|reif

Bedeutung

in heutiger Zeit völlig unüblich geworden oder aus dem Gebrauch gekommen

Beispiel
  • ihr Hut ist fast museumsreif
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?