mur­meln

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉murmeln
Wort mit gleicher Schreibung
murmeln (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
mur|meln
Beispiele
ich murm[e]le; vor sich hin murmeln

Bedeutung

mit gedämpfter Stimme [in tiefer Tonlage], meist nicht sehr deutlich etwas sagen, was oft nicht für andere bestimmt ist

Beispiele
  • etwas Unverständliches [vor sich hin] murmeln
  • 〈substantiviert:〉 ein leises Murmeln

Synonyme zu murmeln

Herkunft

mittelhochdeutsch murmeln, althochdeutsch murmulōn, lautmalend

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
murmeln
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?