Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

mo­men­tan

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: mo|men|tan

Bedeutungsübersicht

  1. augenblicklich, jetzig, gegenwärtig, zurzeit [herrschend]
  2. vorübergehend, nur kurz andauernd, flüchtig

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu momentan

Aussprache

Betonung: momentan 🔉

Herkunft

lateinisch momentaneus, zu momentum, Moment

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-momentaner-momentane-momentanes-momentane
Genitiv-momentanen-momentaner-momentanen-momentaner
Dativ-momentanem-momentaner-momentanem-momentanen
Akkusativ-momentanen-momentane-momentanes-momentane

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdermomentanediemomentanedasmomentanediemomentanen
Genitivdesmomentanendermomentanendesmomentanendermomentanen
Dativdemmomentanendermomentanendemmomentanendenmomentanen
Akkusativdenmomentanendiemomentanedasmomentanediemomentanen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinmomentanerkeinemomentanekeinmomentaneskeinemomentanen
Genitivkeinesmomentanenkeinermomentanenkeinesmomentanenkeinermomentanen
Dativkeinemmomentanenkeinermomentanenkeinemmomentanenkeinenmomentanen
Akkusativkeinenmomentanenkeinemomentanekeinmomentaneskeinemomentanen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. augenblicklich, jetzig, gegenwärtig, zurzeit [herrschend]

    Beispiele

    • die momentane Lage
    • er ist momentan arbeitslos
  2. vorübergehend, nur kurz andauernd, flüchtig

    Beispiel

    eine momentane Übelkeit

Blättern