mo­bi­li­sie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
mo|bi|li|sie|ren

Bedeutungen (4)

Info
  1. für den [Kriegs]einsatz bereitstellen, verfügbar machen
    Beispiel
    • das Heer mobilisieren
    1. dazu bringen, (in einer Angelegenheit) [politisch, sozial] aktiv zu werden, sich kräftig einzusetzen
      Beispiel
      • jemanden mobilisieren
    2. mobil (4) machen, aktivieren, rege bzw. verfügbar und wirksam machen
      Beispiele
      • alle Kräfte [für etwas] mobilisieren
      • Kaffee mobilisiert (weckt) die Lebensgeister
  2. mobil (1b), verfügbar machen
    Gebrauch
    Wirtschaft
    Beispiel
    • Kapital mobilisieren
    1. (ein Gelenk, einen Körperteil o. Ä.) [wieder] beweglich machen
      Gebrauch
      Medizin
    2. jemanden durch Bewegungstherapie o. Ä. wieder bewegungsfähig machen
      Gebrauch
      Medizin

Synonyme zu mobilisieren

Info

Antonyme zu mobilisieren

Info

Herkunft

Info

französisch mobiliser

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich mobilisiereich mobilisiere
du mobilisierstdu mobilisierest mobilisier, mobilisiere!
er/sie/es mobilisierter/sie/es mobilisiere
Pluralwir mobilisierenwir mobilisieren
ihr mobilisiertihr mobilisieret mobilisiert!
sie mobilisierensie mobilisieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich mobilisierteich mobilisierte
du mobilisiertestdu mobilisiertest
er/sie/es mobilisierteer/sie/es mobilisierte
Pluralwir mobilisiertenwir mobilisierten
ihr mobilisiertetihr mobilisiertet
sie mobilisiertensie mobilisierten
Partizip I mobilisierend
Partizip II mobilisiert
Infinitiv mit zu zu mobilisieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉mobilisieren

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
mobilisieren