mit­tel­bar

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
mit|tel|bar

Bedeutung

Info

indirekt, über Zwischenglieder, Mittelspersonen [bewirkt]

Beispiele
  • mittelbare Ursachen
  • die Lohnerhöhung wird sich nur mittelbar auswirken

Synonyme zu mittelbar

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivmittelbar
Komparativmittelbarer
Superlativam mittelbarsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivmittelbarermittelbarenmittelbaremmittelbaren
FemininumArtikel
Adjektivmittelbaremittelbarermittelbarermittelbare
NeutrumArtikel
Adjektivmittelbaresmittelbarenmittelbaremmittelbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivmittelbaremittelbarermittelbarenmittelbare

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivmittelbaremittelbarenmittelbarenmittelbaren
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivmittelbaremittelbarenmittelbarenmittelbare
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivmittelbaremittelbarenmittelbarenmittelbare
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivmittelbarenmittelbarenmittelbarenmittelbaren

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivmittelbarermittelbarenmittelbarenmittelbaren
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivmittelbaremittelbarenmittelbarenmittelbare
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivmittelbaresmittelbarenmittelbarenmittelbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivmittelbarenmittelbarenmittelbarenmittelbaren

Aussprache

Info
Betonung
mittelbar