mit­täg­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
mittäglich

Rechtschreibung

Worttrennung
mit|täg|lich

Bedeutungen (2)

  1. jeden Mittag [vorhanden, stattfindend]
    Beispiel
    • die mittägliche Pause
  2. für den Mittag kennzeichnend
    Beispiel
    • die mittägliche Hitze

Herkunft

mittelhochdeutsch mittaglich, althochdeutsch mittitagalīh

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?