mit­rech­nen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
mit|rech|nen

Bedeutungen (2)

Info
  1. [um das Ergebnis zu kontrollieren] gleichzeitig mit einem anderen eine Rechnung ausführen
  2. jemanden, etwas in eine Rechnung, Überlegung einbeziehen
    Beispiel
    • du musst bei den Kosten die Eigenleistung mitrechnen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich rechne mitich rechne mit
du rechnest mitdu rechnest mit rechne mit!
er/sie/es rechnet miter/sie/es rechne mit
Pluralwir rechnen mitwir rechnen mit
ihr rechnet mitihr rechnet mit rechnet mit!
sie rechnen mitsie rechnen mit

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich rechnete mitich rechnete mit
du rechnetest mitdu rechnetest mit
er/sie/es rechnete miter/sie/es rechnete mit
Pluralwir rechneten mitwir rechneten mit
ihr rechnetet mitihr rechnetet mit
sie rechneten mitsie rechneten mit
Partizip I mitrechnend
Partizip II mitgerechnet
Infinitiv mit zu mitzurechnen

Aussprache

Info
Betonung
mitrechnen