mit­ko­chen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
mitkochen

Rechtschreibung

Worttrennung
mit|ko|chen
Beispiel
die Kartoffeln mitkochen

Bedeutung

mit etwas anderem zusammen kochen

Beispiel
  • in der Fleischbrühe eine Sellerieknolle mitkochen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot