mit­hö­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
mit|hö|ren
Beispiel
am Telefon mithören

Bedeutungen (3)

Info
  1. zufällig Ohrenzeuge, -zeugin von etwas werden, was eigentlich nur für andere bestimmt ist; etwas mit anhören
    Beispiel
    • zufällig [alles] mithören
  2. [heimlich] in der Absicht, jemanden, etwas zu überwachen, etwas mit anhören
    Beispiele
    • jedes Wort mithören
    • 〈auch ohne Akkusativ:〉 man muss hier immer fürchten, dass mitgehört wird
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • [Vorsicht,] Feind hört mit! (scherzhaft)
  3. [über eingeschalteten Lautsprecher o. Ä.] ein Telefongespräch einer anderen Person verfolgen (3)
    Beispiel
    • ich stelle den Apparat laut, damit alle mithören können

Synonyme zu mithören

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich höre mitich höre mit
du hörst mitdu hörest mit hör mit, höre mit!
er/sie/es hört miter/sie/es höre mit
Pluralwir hören mitwir hören mit
ihr hört mitihr höret mit hört mit!
sie hören mitsie hören mit

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich hörte mitich hörte mit
du hörtest mitdu hörtest mit
er/sie/es hörte miter/sie/es hörte mit
Pluralwir hörten mitwir hörten mit
ihr hörtet mitihr hörtet mit
sie hörten mitsie hörten mit
Partizip I mithörend
Partizip II mitgehört
Infinitiv mit zu mitzuhören

Aussprache

Info
Betonung
mithören