mie­fen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
miefen

Rechtschreibung

Worttrennung
mie|fen
Beispiel
es mieft

Bedeutung

schlechten, als unangenehm empfundenen Geruch verbreiten

Beispiele
  • deine Füße miefen
  • 〈unpersönlich:〉 es mieft (es verbreitet sich ein schlechter, unangenehmer Geruch)

Synonyme zu miefen

  • stinken, einen üblen Geruch ausströmen/verbreiten, scheußlich/schlecht riechen, übel/unangenehm riechen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot