me­so­der­mal

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Medizin; Biologie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
mesodermal

Rechtschreibung

Worttrennung
me|so|der|mal

Bedeutung

das Mesoderm betreffend; aus dem Mesoderm hervorgehend (von Organen und Geweben)

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
mesodermal
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?