man­nig­fal­tig

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉mannigfaltig

Rechtschreibung

Worttrennung
man|nig|fal|tig
Verwandte Form
mannigfältig

Bedeutung

[in großer Anzahl vorhanden und] auf vielerlei Art gestaltet

Beispiel
  • Arbeiten mannigfaltigster Art

Herkunft

mittelhochdeutsch manecvaltec, spätalthochdeutsch manicfaltīg

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?