ma­nier­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉manierlich
Lautschrift
🔉[maˈniːɐ̯lɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
ma|nier|lich

Bedeutungen (2)

  1. sich gut und anständig benehmend und nicht zu Klagen Anlass gebend
    Gebrauch
    veraltend
    Beispiel
    • sie benahmen sich manierlich
  2. einigermaßen gut, den Erwartungen, Ansprüchen weitgehend entsprechend
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • ein [ganz, recht, sehr] manierlicher Preis
Rechtschreibfehler, ade mit der Duden-Mentor-Textkorrektur

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?