Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ma­ka­ber

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ma|ka|ber
Beispiele: makab[e]rer, makabers|te; maka|b|res Aussehen

Bedeutungsübersicht

  1. durch eine bestimmte Beziehung zum Tod unheimlich
  2. mit Tod und Vergänglichkeit scherzend

Synonyme zu makaber

entsetzenerregend, furchterregend, gespensterhaft, gespenstig, gespenstisch, grauenhaft, grauenvoll, gräulich, gruselig, nicht geheuer, schaudererregend, schauerlich, schauervoll, schaurig, spukhaft, unheimlich, zum Fürchten; (gehoben) schaudervoll

Aussprache

Betonung: makaber 🔉

Herkunft

französisch macabre, gekürzt aus: danse macabre (Danse macabre), Herkunft ungeklärt, vielleicht aus dem Semitischen, vgl. arabisch maqbara = Friedhof

Grammatik

Adjektiv; Steigerungsformen: …b[e]rer, -ste

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. durch eine bestimmte Beziehung zum Tod unheimlich

    Beispiel

    eine makab[e]re Szene
  2. mit Tod und Vergänglichkeit scherzend

    Beispiel

    makaberer Scherz, Witz

Blättern