lun­gern

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
lun|gern
Beispiel
ich lungere

Bedeutung

Info

herumlungern

Beispiel
  • die Jugendlichen lungern vor der Kneipe

Herkunft

Info

ursprünglich = lauern; zu mittelhochdeutsch lunger, althochdeutsch lungar = schnell, flink, ablautende Bildung zu gelingen in dessen ursprünglicher Bedeutung „schnell vonstattengehen“

Grammatik

Info

schwaches Verb; hat/(süddeutsch, österreichisch, schweizerisch:) ist

Aussprache

Info
Betonung
lungern