lo­g­a­rith­misch

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Mathematik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
logarithmisch

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
lo|ga|rith|misch
Alle Trennmöglichkeiten
lo|g|a|rith|misch

Bedeutung

den Logarithmus betreffend; auf einem Logarithmus beruhend, ihn anwendend

Beispiel
  • (Mathematik, Physik) logarithmisches Dekrement (Größe, die den Vorgang des Abklingens gedämpfter freier Schwingungen kennzeichnet)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?