lau­ter

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉lauter
Wort mit gleicher Schreibung
lauter (Adjektiv)

Rechtschreibung

Worttrennung
lau|ter
Beispiele
lauterer Wein; lautere Gesinnung

Bedeutungen (2)

  1. rein, unvermischt, ungetrübt
    Beispiele
    • lauteres Gold
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die lautere Wahrheit
  2. aufrichtig, ehrlich
    Beispiele
    • ein lauterer Mensch, Charakter
    • lautere Gesinnung

Synonyme zu lauter

Herkunft

mittelhochdeutsch lūter, althochdeutsch (h)lūttar = rein; hell, klar, eigentlich = gereinigt, gespült

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?