kurz­schlie­ßen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
kurzschließen

Rechtschreibung

Worttrennung
kurz|schlie|ßen
Beispiele
einen Stromkreis kurzschließen; sich kurzschließen (unmittelbaren Kontakt aufnehmen); ich schließe kurz; kurzgeschlossen; kurzzuschließen

Bedeutungen (3)

  1. durch Verbindung von zwei elektrischen Leitungen einen Stromkreis schließen und dadurch einen Schalter, Widerstand o. Ä. überbrücken
    Gebrauch
    Elektrotechnik
    Beispiele
    • einen Stromkreis kurzschließen
    • die Zündung, ein Auto kurzschließen (ein Auto zum Anspringen bringen, indem man die Leitungen des Zündschlosses überbrückt)
  2. verbinden, in Einklang bringen
    Beispiele
    • Tradition mit Innovation kurzschließen
    • ferne Welten kurzschließen
  3. unmittelbaren Kontakt aufnehmen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Grammatik
    k + sich
    Beispiel
    • ich werde mich noch heute mit meinen Kollegen kurzschließen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?