ku­jo­nie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich veraltend abwertend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ku|jo|nie|ren

Bedeutung

Info

[bei der Arbeit] unwürdig behandeln, schikanieren, unnötig und bösartig bedrängen

Beispiel
  • sich kujonieren lassen

Herkunft

Info

älter französisch coïnner = als Kujon behandeln

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich kujoniereich kujoniere
du kujonierstdu kujonierest kujonier, kujoniere!
er/sie/es kujonierter/sie/es kujoniere
Pluralwir kujonierenwir kujonieren
ihr kujoniertihr kujonieret kujoniert!
sie kujonierensie kujonieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich kujonierteich kujonierte
du kujoniertestdu kujoniertest
er/sie/es kujonierteer/sie/es kujonierte
Pluralwir kujoniertenwir kujonierten
ihr kujoniertetihr kujoniertet
sie kujoniertensie kujonierten
Partizip I kujonierend
Partizip II kujoniert
Infinitiv mit zu zu kujonieren

Aussprache

Info
Betonung
kujonieren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen