krud

Wortart:
Adjektiv
Aussprache:
Betonung
krud

Rechtschreibung

Worttrennung
krud
Verwandte Form
krude

Bedeutungen (2)

    1. roh, ungekocht
      Gebrauch
      veraltet
      Beispiel
      • ein krudes Stück Fleisch
    2. Gebrauch
      veraltet
  1. roh (3), ungeschliffen, unfein, nicht kunstvoll
    Gebrauch
    bildungssprachlich
    Beispiele
    • krude Sitten
    • sich krud ausdrücken, benehmen

Herkunft

lateinisch crudus = roh; grausam

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?