krit­te­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
abwertend
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
krit|te|lig
Verwandte Form
krittlig

Bedeutung

Info

zur Krittelei neigend; krittelnd

Beispiele
  • er ist ein kritteliger alter Mann geworden
  • sich krittelig äußern

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivkrittelig
Komparativkritteliger
Superlativam kritteligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivkritteligerkritteligenkritteligemkritteligen
FemininumArtikel
Adjektivkritteligekritteligerkritteligerkrittelige
NeutrumArtikel
Adjektivkritteligeskritteligenkritteligemkritteliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivkritteligekritteligerkritteligenkrittelige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivkritteligekritteligenkritteligenkritteligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivkritteligekritteligenkritteligenkrittelige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivkritteligekritteligenkritteligenkrittelige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivkritteligenkritteligenkritteligenkritteligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivkritteligerkritteligenkritteligenkritteligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivkritteligekritteligenkritteligenkrittelige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivkritteligeskritteligenkritteligenkritteliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivkritteligenkritteligenkritteligenkritteligen

Aussprache

Info
Betonung
krittelig