krib­be­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
krib|be|lig
Verwandte Form
kribblig

Bedeutungen (2)

Info
  1. (durch eine Befürchtung, Erwartung o. Ä. in innere Spannung versetzt und dadurch) unruhig, nervös, gereizt
    Beispiele
    • jemand ist, wird kribbelig
    • diese Arbeit macht mich ganz kribbelig
  2. kribbelnd
    Gebrauch
    seltener
    Beispiel
    • ein kribbeliges Gefühl in den Händen

Synonyme zu kribbelig

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivkribbelig
Komparativkribbeliger
Superlativam kribbeligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivkribbeligerkribbeligenkribbeligemkribbeligen
FemininumArtikel
Adjektivkribbeligekribbeligerkribbeligerkribbelige
NeutrumArtikel
Adjektivkribbeligeskribbeligenkribbeligemkribbeliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivkribbeligekribbeligerkribbeligenkribbelige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivkribbeligekribbeligenkribbeligenkribbeligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivkribbeligekribbeligenkribbeligenkribbelige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivkribbeligekribbeligenkribbeligenkribbelige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivkribbeligenkribbeligenkribbeligenkribbeligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivkribbeligerkribbeligenkribbeligenkribbeligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivkribbeligekribbeligenkribbeligenkribbelige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivkribbeligeskribbeligenkribbeligenkribbeliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivkribbeligenkribbeligenkribbeligenkribbeligen

Aussprache

Info
Betonung
🔉kribbelig