kreuz­fi­del

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
kreuzfidel

Rechtschreibung

Worttrennung
kreuz|fi|del

Bedeutung

sehr fidel, sehr vergnügt

Beispiel
  • am nächsten Morgen war er wieder kreuzfidel

Herkunft

kreuz-

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?