Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

kreb­sen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: kreb|sen
Beispiel: du krebst

Bedeutungsübersicht

  1. Krebse fangen
  2. (umgangssprachlich) sich ohne rechten Erfolg abmühen
    1. (umgangssprachlich) sich mühsam [kriechend, tastend] irgendwohin bewegen
    2. (schweiz. seltener) zurückkrebsen

Aussprache

Betonung: krebsen
Anzeige

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich krebseich krebse 
 du krebstdu krebsest krebs, krebse!
 er/sie/es krebster/sie/es krebse 
Pluralwir krebsenwir krebsen 
 ihr krebstihr krebset
 sie krebsensie krebsen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich krebsteich krebste
 du krebstestdu krebstest
 er/sie/es krebsteer/sie/es krebste
Pluralwir krebstenwir krebsten
 ihr krebstetihr krebstet
 sie krebstensie krebsten
Partizip I krebsend
Partizip II gekrebst
Infinitiv mit zu zu krebsen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Krebse fangen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Herkunft

    mittelhochdeutsch kreb(e)ʒen, zu Krebs (1)

    Beispiel

    krebsen gehen
  2. sich ohne rechten Erfolg abmühen

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiel

    mit etwas zu krebsen haben
    1. sich mühsam [kriechend, tastend] irgendwohin bewegen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »ist«

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiel

      über das Geröll weg zur Mauer krebsen
    2. zurückkrebsen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »ist«

      Gebrauch

      schweiz. seltener

Blättern