Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kos­misch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: kos|misch
Beispiel: kosmische Strahlung [Regel 89]

Bedeutungsübersicht

    1. im Weltall [herrschend, stattfindend]
    2. aus dem Weltall stammend
    3. zum Weltall gehörend
    4. auf den Weltraum gerichtet, die Weltraumfahrt betreffend
  1. (bildungssprachlich) den ganzen Kosmos erfüllend, sich auf den ganzen Kosmos ausdehnend; den Größenordnungen des Kosmos entsprechend; weltumfassend, unermesslich, unendlich

Aussprache

Betonung: kọsmisch

Herkunft

lateinisch cosmicus < griechisch kosmikós = zur Welt gehörend, zu: kósmos, Kosmos

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-kosmischer-kosmische-kosmisches-kosmische
Genitiv-kosmischen-kosmischer-kosmischen-kosmischer
Dativ-kosmischem-kosmischer-kosmischem-kosmischen
Akkusativ-kosmischen-kosmische-kosmisches-kosmische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderkosmischediekosmischedaskosmischediekosmischen
Genitivdeskosmischenderkosmischendeskosmischenderkosmischen
Dativdemkosmischenderkosmischendemkosmischendenkosmischen
Akkusativdenkosmischendiekosmischedaskosmischediekosmischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinkosmischerkeinekosmischekeinkosmischeskeinekosmischen
Genitivkeineskosmischenkeinerkosmischenkeineskosmischenkeinerkosmischen
Dativkeinemkosmischenkeinerkosmischenkeinemkosmischenkeinenkosmischen
Akkusativkeinenkosmischenkeinekosmischekeinkosmischeskeinekosmischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. im Weltall [herrschend, stattfindend]

      Beispiel

      kosmische Größenordnungen, Verhältnisse
    2. aus dem Weltall stammend

      Beispiele

      • kosmische Strahlung
      • (Fachsprache) kosmisches Eisen (nickelhaltiges Eisen eines Meteoriten)
    3. zum Weltall gehörend

      Beispiel

      kosmische Räume
    4. auf den Weltraum gerichtet, die Weltraumfahrt betreffend

      Beispiele

      • die Astronomie im kosmischen Zeitalter
      • kosmische Besatzung, Station
      • kosmische Flugkörper
  1. den ganzen Kosmos erfüllend, sich auf den ganzen Kosmos ausdehnend; den Größenordnungen des Kosmos entsprechend; weltumfassend, unermesslich, unendlich

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiel

    die Liebe als eine kosmische Größe

Blättern