Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

kor­re­lie­ren

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: bildungssprachlich, Fachsprache
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: kor|re|lie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. in einer Korrelation (mit etwas) stehen; einander bedingen, miteinander in [Wechsel]beziehung stehen
  2. in eine Korrelation (mit etwas) bringen

Aussprache

Betonung: korrelieren
Anzeige

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich korreliereich korreliere 
 du korrelierstdu korrelierest korrelier, korreliere!
 er/sie/es korrelierter/sie/es korreliere 
Pluralwir korrelierenwir korrelieren 
 ihr korreliertihr korrelieret
 sie korrelierensie korrelieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich korrelierteich korrelierte
 du korreliertestdu korreliertest
 er/sie/es korrelierteer/sie/es korrelierte
Pluralwir korreliertenwir korrelierten
 ihr korreliertetihr korreliertet
 sie korreliertensie korrelierten
Partizip I korrelierend
Partizip II korreliert
Infinitiv mit zu zu korrelieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in einer Korrelation (mit etwas) stehen; einander bedingen, miteinander in [Wechsel]beziehung stehen

    Beispiel

    die Zahl der Arbeitslosen korreliert mit dem Bruttoinlandsprodukt
  2. in eine Korrelation (mit etwas) bringen

    Beispiel

    eine Erkrankung mit einem bestimmten DNA-Muster korrelieren

Blättern