kon­tu­ma­zie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Rechtssprache veraltet
Aussprache:
Betonung
kontumazieren

Rechtschreibung

Worttrennung
kon|tu|ma|zie|ren

Bedeutung

gegen jemanden ein Versäumnisurteil fällen

Herkunft

lateinisch-neulateinisch

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?