Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kon­ser­va­tiv

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: kon|ser|va|tiv
Beispiele: am konservativs|ten; eine konservative Partei; aber [Regel 150]: die Konservative Partei (in England)

Bedeutungsübersicht

    1. am Hergebrachten festhaltend
    2. althergebracht
    3. vorsichtig, zurückhaltend
  1. politisch dem Konservatismus zugehörend
  2. (Medizin) nicht operativ, sondern durch eine entsprechende Behandlung das Gewebe des verletzten, erkrankten Organs erhaltend

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu konservativ

Aussprache

konservativ🔉, auch: [ˈkɔ…]

Herkunft

englisch conservative < mittellateinisch conservativus, zu lateinisch conservare, konservieren

Grammatik

Steigerungsformen

Positivkonservativ
Komparativkonservativer
Superlativam konservativsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-konservativer-konservative-konservatives-konservative
Genitiv-konservativen-konservativer-konservativen-konservativer
Dativ-konservativem-konservativer-konservativem-konservativen
Akkusativ-konservativen-konservative-konservatives-konservative

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderkonservativediekonservativedaskonservativediekonservativen
Genitivdeskonservativenderkonservativendeskonservativenderkonservativen
Dativdemkonservativenderkonservativendemkonservativendenkonservativen
Akkusativdenkonservativendiekonservativedaskonservativediekonservativen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinkonservativerkeinekonservativekeinkonservativeskeinekonservativen
Genitivkeineskonservativenkeinerkonservativenkeineskonservativenkeinerkonservativen
Dativkeinemkonservativenkeinerkonservativenkeinemkonservativenkeinenkonservativen
Akkusativkeinenkonservativenkeinekonservativekeinkonservativeskeinekonservativen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. am Hergebrachten festhaltend

      Beispiele

      • eine konservative Haltung
      • sie ist in ihren Ansichten sehr konservativ
      • konservativ eingestellt sein
    2. althergebracht

      Beispiel

      konservative Techniken
    3. vorsichtig, zurückhaltend
  1. politisch dem Konservatismus zugehörend

    Beispiele

    • eine konservative Partei
    • konservatives Gedankengut
  2. nicht operativ, sondern durch eine entsprechende Behandlung das Gewebe des verletzten, erkrankten Organs erhaltend

    Gebrauch

    Medizin

    Beispiele

    • eine konservative Behandlung
    • die konservative Orthopädie

Blättern