kon­ni­vie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
veraltet
Aussprache:
Betonung
konnivieren

Rechtschreibung

Worttrennung
kon|ni|vie|ren

Bedeutung

dulden, Nachsicht üben

Herkunft

lateinisch co(n)nivere, eigentlich = (die Augen) schließen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?