kon­fek­ti­o­nie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Fachsprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
konfektionieren

Rechtschreibung

Worttrennung
kon|fek|ti|o|nie|ren

Bedeutungen (2)

  1. serienmäßig herstellen
  2. die letzte Stufe eines Produktionsprozesses ausführen, die letzten Arbeitsgänge durchführen (z. B. Bücher zum Versand fertig machen, verpacken)

Herkunft

französisch confectionner

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?